PivovarNaRychte
Pivovar na RychtÄ›

Restaurant: 475 205 018 Hotel: 475 213 138


Brauerei > Herstellung

Herstellung

Herstellung

Das Bier wird durch eine 2-Maischenmethode gebraut. Es geht um klassische Technologie. Maischen werden gekocht, ein Sud wird 12 Stunden gekocht.

Hauptgärung erfolgt im Bierkeller, in zwei abgeschlossenen Gärtanks, 6-9-Tage. Dabei entsteht im Bier Alkohol und löst Kohlendioxyd.Nach der Hauptgärung sinkt Gärstoff zum Boden und Bier wird in 6 Lagerbiertanks abgefüllt. Hier reift es 1 Monat (einige stärkere Biere auch mehr) und nachdem wird das Bier in die Überdruckstanks abgefüllt. Aus diesen Tanks wird es direkt zur Konsumierung serviert.

Rohstoffe

Hopfen

Zum Brauen werden zwei bis drei Sorten von Hopfen aus Žatec und Ústěk benutzt.Die bedeutendste Sorte ist mehr als 500 Jahre alt.

Malz

Malz wird in spezifischen Verhältnissen zugegeben und gemischt, damit man optimale Farbe und ausgewogenes Geschmack der einzelnen Biersorten erreicht.

Wasser

Es wird mittelhartes Aussiger Waser benutzt. Es enthält keine unerwünschten Zusätze und wird mehr als 20 Jahre in Aussig an der Elbe zum Brauen von "ZLATOPRAMEN" benutzt.

Zur Zeit brauen wir 3 ständige Biere und  wir bieten verschiedene saisonale Angebote. Mehr finden Sie in der Sektion UNSERE BIERE.